Neue Öffnungszeiten der Sparkasse Düsseldorf

Sparkasse Düsseldorf-Vennhausen

Ab dem 04.06.2019 ändern sich die Öffnungszeiten der Filiale an der Vennhauser Allee 203 wie folgt:

Montag: 09:00 – 13:00 und 14:00-17:00 Uhr
Dienstag: 09:00 – 13:00 und 14:00-18:00 Uhr
Freitag: 09:00 – 13:00 Uhr

Mittwochs und Donnerstags ist die Filiale geschlossen, stattdessen öffnet die Filiale Lierenfeld, Reisholzer Str. 34-36 wie folgt:

Mittwoch: 09:00 – 13:00 und 14:00-17:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 – 13:00 und 14:00-18:00 Uhr

Update: Laut einem Bericht der RP-Online schliesst die Filiale Lierenfeld ab 31.10.19, nur der SB-Bereich bleibt erhalten.

Stadtradeln – Team „Markus, Katharina und Reinold“

© Klima-Bündnis

Stadtradeln geht in eine neue Runde

Radeln für ein gutes Klima: Teams sammeln beim Wettbewerb vom 1. bis 21. Juni Radkilometer für Düsseldorf

„Radeln für ein gutes Klima“ – so kündigen Faltblätter und Plakate die aktuelle Runde von Stadtradeln in Düsseldorf an. Ab Samstag, 1. Juni, sammeln wieder tausende von Radlerinnen und Radlern Kilometer für die Landeshauptstadt. Bis Freitag, 21. Juni, zählt jeder Radkilometer zur Arbeit, zur Schule, zum Einkaufen oder in der Freizeit für das Düsseldorfer Stadtradeln-Konto. Auch Strecken außerhalb des Stadtgebiets und im Urlaub werden in den drei Wochen dort angerechnet.

Oberbürgermeister Thomas Geisel unterstützt Stadtradeln und fährt selbst mit. „Radfahren ist gut für Gesundheit und Lebensqualität. Der Wettbewerb Stadtradeln eröffnet uns tolle Möglichkeiten gemeinsam mit anderen die Stadt zu ‚erradeln‘ und dabei auch einmal neue Wege zu entdecken. Je mehr Menschen mitmachen, umso mehr Gehör und Gewicht verschaffen wir dem Rad als zukunftsweisendes Verkehrsmittel“, betonte er.

Im letzten Jahr machten 298 Teams mit 5.615 Radfahrern mit. Unter www.stadtradeln.de/duesseldorf kann sich jeder, der in Düsseldorf lebt, arbeitet, einem Verein angehört und/oder zur Schule/Hochschule geht, kostenlos anmelden und aktiv werden. Auf der Internetseite stellen sich zudem Rad-Teams vor und es gibt Informationen über Radtouren sowie Rad-Service-Angebote in der Landeshauptstadt.

„Wir befinden uns im spannenden Wettbewerb mit hunderten anderer Kommunen in Deutschland. Im letzten Jahr waren 885 Städte, Landkreise und Gemeinden dabei“, erläuterte Umweltdezernentin Helga Stulgies. „2018 erreichte Düsseldorf bei der Gesamtkilometerleistung Rang 5. Damit landeten wir vor Städten wie München auf Rang 6, Dresden auf dem 10. und Köln auf dem 15. Platz.“

181 Teams mit 1.911 Teilnehmern haben sich in Düsseldorf in diesem Jahr bereits registriert (Stand: 21. Mai).

Mitmachen bei Stadtradeln Düsseldorf
Radfahrer, die mitmachen möchten, können sich ab zwei Fahrern als Team anmelden. Die gefahrenen Kilometer werden dem Team gutgeschrieben. Für überzeugte Einzelradler gibt es darüber hinaus das Offene Team. Die Teams können sich in die Kategorien Schulen, Unternehmen, Behörden, Vereine, Stadtteile oder Familien einstufen lassen.

Auch Vennhausen ist mit einem Team vertreten, wer mitmachen will kann sich hier anmelden:
Stadtradeln 2019: Team Markus, Katharina und Reinold

siehe dazu auch die Veranstaltung:

Oldtimertreff und Party bei Bauen + Leben

OLDTIMER-AUSSTELLUNG am 25.05.2019 im Hause BAUEN-LEBEN Düsseldorf-Eller ( U-SEE Südstrand )

Es wird ein ein bunter Tag mit Hammer Oldtimern, Youngtimern & Motorrädern und natürlich jeder Menge fröhlicher Menschen. Wir machen ein riesen Kuchenbuffet, mit Liebe gebacken & gespendet von den Mitarbeitern des Hauses BAUEN+LEBEN Düsselorf, herzlichen Dank dafür !

Es gibt Musik, Candy-BAR, Grillstation,  SAPORI del sud wird eure Gaumen mit himmlichen ital.Köstlichkeiten verwönhen – Getränke gibt es sowieso : )

Gegen 15 Uhr heißt es dann : LET´S dance – Der Boston-Club Düsseldorf-Vennhausen stellt seine Jugend vor, es wird heiß …. Rock´n Roll

Das Beste kommt zum Schluß, in diesem Falle ist es eure Spende an die Tafel der Kinder, die Kinderhelfer mit Herz e.Vstellen sich vor.

Nun heißt es nur noch Daumen drücken das die Sonne scheint , dann sind wir alle glücklich vereint: )

Herzliche Grüße und bis Samstag den 25.05.2019

>>>>  eine After Oldtimer-Party gibt es auch noch <<<<

Infoveranstaltung – Renaturierung Düssel

Gestern fand im Gemeindesaal der Markuskirche die Veranstaltung der Stadt Düsseldorf statt. Es waren ca 150-200 Bürger (inklusive lokale Politik) anwesend und drei Vertreter der Stadt.

Vortrag im Gemeindesaal der Markuskirche

Leider kam ich 10 Minuten später, aber was ich mitbekommen habe war alles andere als sehr informativ. Die Sprecherin war zum Teil sehr leise, die anderen Vertreter hatten gar kein Micro und die Folien die per Beamer an die Leinwand geworfen wurden waren schlecht zu erkennen.

Auch wurde das ganze immer wieder durch Zwischenrufe und Fragen unterbrochen. Der grösste Kritikpunkt meinerseits war das sich die unterschiedlichen Ämter der Stadt scheinbar nicht miteinander unterhalten! Die Holzbrücke an der Hundewiese zum Beispiel wurde von den Landschaftsplanern gar nicht berücksichtigt, dafür wäre das Bauamt zuständig, sie könnten zum jetzigen Zeitpunkt (nach 2 Jahren Planung für 500m Düssel!) nicht sagen ob die Brücke (angeblich baufällig) erhalten werden könnte.

Die Pferdekoppel am Bolzplatz (südlich Gothaer Weg) wird komplett entfallen, die Düssel wird sich hier fast über die gesamte Breite der Wiese ausdehnen. Der Fussweg/Radweg leibt allerdings auch später durchgängig erhalten. Dieses ist der erste Bauabschnitt und soll bis August fertiggestellt werden.

An den Häusern entlang der Düssel (Rückseite Reichenbacher Weg) wird es eine Bestandsaufnahme geben um Schäden zu dokumentieren. Der Bauverkehr wird zum Großteil über den Tannenhofweg (Zufahrt Baustelle Hundewiese) abgeleitet, teilweise auch über den Höherhofweg ( Kirmesplatz). Dieser zweite Bauabschnitt (zwischen den Brücken Gothaer Weg/Sandträger Weg) soll bis November fertiggestellt werden, danach wird auch die Hundewiese wieder (verkleinert) hergestellt.

Wasserspielplatz jetzt auch offiziell eröffnet

Der Wasserspielplatz am Tannenhofweg wurde letztes Jahr für ca. 270.000€ komplett umgebaut. Die alten Klettergerüste wurden durch einen Wal und einen Leuchtturm ersetzt. Die Jungs von Tubuku haben Pumpenhaus / Toilettenanlage mit einem rundum Graffiti versehen. Das Ergebnis ist wirklich toll geworden, das Thema Wasserspielplatz /Unterwasserwelt wurde perfekt umgesetzt.

Hoffentlich bleibt das lange erhalten, und erfreut klein und groß beim verweilen auf dem Spielplatz.

Siehe auch den Bericht der Stadt Düsseldorf

Bilder © by Tubuku

150 likes auf Facebook

Danke an alle die uns bei Facebook folgen. In der kurzen Zeit haben wir schon eine beeindruckende Zahl an Interessenten. Weiter so, und sagt uns über was wir berichten sollen.

150x „Gefällt mir“ auf Facebook

Falkenheim FREIHEIT

Liebe Vennhauser,

nach einem Gespräch mit den Düsselfalken gibt es Überlegungen, das Falkenheim in der Siedlung Freiheit eventuell wieder für Veranstaltungen zu nutzen. Allerdings steckt die Planung noch in den Kinderschuhen. Bis es etwas Neues gibt, sind alle herzlich eingeladen, im Falkenheim auf dem Erfurter Weg, die vielen tollen Angebote zu nutzen.

Homepage der Düsselfalken

Falkenheim Erfurter Weg