Michael Boden Brücke abgerissen

ehemalige Brücke an der Hundewiese

Die kleine Fussgängerbrücke an der Hundewiese war schon während der Bauarbeiten an der Düssel seit einigen Wochen gesperrt, da sie angeblich stark von Pilzbefall betroffen war (siehe auch unsern Bericht der Infoveranstaltung). Da die Brücke aber trotz Sperrung weiterhin benutzt wurde, ist sie jetzt kurzerhand der Motorsäge zum Opfer gefallen.

Ob es eine neue Brücke gibt steht noch nicht fest, es laufen Gespräche zwischen dem Amt für Verkehrsmanagement und dem Stadtentwässerungsbetrieb.

Siehe auch den Bericht der Rheinischen Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.